Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 3 Gäste online.

Einzelblitz/Endstand/Bilder

Neuer Einzelblitzmeister des Schachbezirkes wurde Martin Molinaroli mit 13 Punkten aus 18 Partien. Lange Zeit blieb das Feld eng beieinander, erst auf der Zielgeraden zog sich die Spitze auseinander.

Die B wurde erst in der Schlußrunde entschieden. Norbert Tenberge kam mit einem halben Punkt Vorsprung vor seinem Vereinskameraden Markus Dittberner ins Ziel.

Die C-Klasse spielte zusammen mit der B, Stephan Leeners siegte hier.

Meister (links) und Vize nebeneinander :

   

Die gesamte A-Klasse :

Die B/C-Klasse :

 

Endstände Bezirkseinzelblitz 2012 / 13 :

 

 

 

 

 

 

 

 

 

A-Klasse (doppelrd.)

 

 

 

 

 

 

 

 

1

Martin Molinaroli

SK Münster 32

13 Pkt. / 18

Quali

2

Christian Völker

SC Sendenhorst

12

Quali

3

Frank Rehfeldt

SK Münster 32

11

Quali

4

Julius Virnyi

SK Münster 32

10,5

Quali

5

Dr. Kai Wolter

SK Münster 32

9,5

Quali

6

Daniel Korth

SK Münster 32

9

Quali

7

Thomas Kubo

SK Münster 32

7,5

 

8

Helmut Stöckmann

SF Telgte

7

 

9

Helmut Haselhorst

SK Ost/Westbevern

6

 

10

Jörn Borrink

SK Münster 32

4,5

 

 

 

 

 

 

 

B-Klasse (doppelrd.)

 

 

 

 

 

 

 

 

1

Nornbert Tenberge

Ind. Dame Münster

13 Pkt. / 16

 

2

Markus Dittberner

Ind. Dame Münster

12,5

 

3

Steffen Hartmann

SK Münster 32

10

 

4

Michael Frie

Ind. Dame Münster

9,5

 

5

Philipp Hoffmann

Schach Nienberge

8

 

6

Lennart Quante

SK Münster 32

7,5

 

7

Konrad Schmitt

SK Münster 32

7

 

 

 

 

 

 

 

C-Klasse (doppelrundig)

 

 

 

 

 

 

 

 

1

Stephan Leeners

SK Münster 32

4 Pkt. / 16

 

2

Ralf Schmidt

SF Greven

0,5

 

 

AnhangGröße
Einzelblitz1213.pdf67.97 KB