Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.

U 10 - 3.-5. Runde - aktualisiert

Der zweite Tag brachte viele gute Ergebnisse und auch schöne Partien.  Aktuelle Ergebnisse sind immer unter http://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2013/dvm-u10/ zu finden. 

Ein 4:0 gegen Schachunion Berlin war in der Deutlichkeit nicht zu erwarten gewesen. Aber die jungen Münsteraner spielten sicher und ideenreich. Das 2:2 gegen Stadtilm in der vierten Runde war naturgemäß knapp, denn Stadtilm ist ein Verein, der seit vielen Jahren gute Jugendarbeit macht. Lennart spielte zu schnell und übersah seine guten Möglichkeiten.

Nachmittags dann waren vier schon auf den neunten Platz vorgedrungen und wurden gegen Caissa Kassel gelost, eine Mannchaft mit ziemlich genau den gleichen DWZ-Wertungen wie wir. Wir erwarteten also ein knappes Match – aber es lief alles wie am Schnürchen. Lennart spielte diesmal hochkonzentriert und zeigte seine Klasse. Der große David gewann ein Endspiel mit Mehrbauern, während der kleine David in einer positionellen den Druck nach und nach erhöhte. Adrian zeigte eine ebenso starke Leistung. In  der Summe ein schönes 4 : 0. Unser Ziel eines einstelligen Platzes ist also in greifbarer Nähe, nur noch zwei Runden stehen aus.

Nachmittags ging es dann nur noch kurz schwimmen. Die Mannschaft ist bester Stimmung, und auch die mitreisenden Eltern loben Team und Veranstaltung. 

6. 27. SK Münster 32 864   3 1 1 7 - 3 14.5 27.0
1. 1098 Kamp,Adrian 998 m 3 0 1 3.0 - 1.0 15.5 8.50
2. 1100 Toval,David 996 m 4 0 0 4.0 - 0.0 11.5 7.00
3. 1099 Hungeling,David 863 m 3 0 1 3.0 - 1.0 16.0 8.50
4. 1105 Schröder,Lennart 600 m 1 1 2 1.5 - 2.5 12.5 3.25