Direkt zum Inhalt

Themen der neuesten Artikel

Klick auf den Titel führt zur Seite und allen jeweiligen Artikeln, Klick auf das Datum direkt zu dem jeweiligen neuesten Artikel, in () die Anzahl der Artikel.

Jan Eric und Jasper auf dem Treppchen in Steinfurt

Beim gestrigen Schnellschachturnier in Steinfurt konnten Jan Eric und Jasper Silber bzw. Bronze erringen. Jan Eric lehnte in der letzten Runde gegen Großmeister Alexander Bagrationi (2500 ELO) ein frühes Remisangebot ab und konnte mit den schwarzen Steinen ein Springerendspiel mit Mehrbauern verwerten - dadurch war er nur aufgrund der schlechteren Feinwertung hinter Bagrationi auf Platz 2. Glückwunsch!

 

Jasper verlor in Runde 6 zwar gegen Bagrationi, konnte aber noch den dritten Platz erreichen, da er ansonsten nur zwei halbe Zähler abgab.

 

Besonders stark spielte aber vor allem Georg Rott, der mit ebenfalls 7/9 Punkten, aber einer deutlich schlechteren Feinwertung den 5. Platz erreichte und einen Ratingpreis unter 2100 DWZ gewinnen konnte. Vom SK Münster waren außerdem Kai (6,5 Punkte/9. Platz), Alexander Bösel (5,5/16.), Frank Rehfeldt (5,5/17.), Klaus Schmitzer (5,5/19.) und David Hungeling (4/59. Platz) mit dabei.

 

Im parallel ausgetragenen Jugendturnier landete Saba Kvantaliani auf dem 4. Platz und verpasste damit knapp das Treppchen. Friedrich und Ferdinand Rehfeldt konnten 4 und 1,5 Punkte erspielen und sammelten dadurch wichtige Erfahrungen.

 

Paarungen, Teilnehmerlisten und Tabellen finden sich auf der Seite des SC Steinfurt.