Direkt zum Inhalt

Themen der neuesten Artikel

Klick auf den Titel führt zur Seite und allen jeweiligen Artikeln, Klick auf das Datum direkt zu dem jeweiligen neuesten Artikel, in () die Anzahl der Artikel.

Orient und Okzident sind nicht mehr zu trennen/Impressionen

Der West-Östliche Diwan

Samstag, den 12.09.2020 von 20 - 24 Uhr

Sonntag, den 13.09. 2020 von 16 - 20 Uhr auf dem Domplatz

 

Auf dem Marktplatz Djemaa el-Fna in Marrakech/Marokko versammeln sich täglich Erzähler und Artisten, Musiker und Tänzer, Wahrsager und Köche. Auf 500 Teppichen soll sich dieses Treiben am 12. September (20 - 24 Uhr) und am 13. September (16 - 20 Uhr) auf Münsters Domplatz widerspiegeln mit der Absicht, die Vielschichtigkeit westfälisch-deutscher UND arabisch-persischer Kultur ins Bewusstsein zu rufen. Im Zentrum des "West-Östlichen Diwans" steht dabei die spielerische Annäherung an die jeweils andere Kultur und eine daraus resultierende Wertschätzung. Ziel ist die Akzeptanz und Verflechtung unterschiedlicher Denk- und Sichtweisen und das Einüben eines gelasseneren Umgangs miteinander.

 

Der SK 32 ist mit dabei, wenigstens dieses Jahr noch eine Breitensportveranstaltung.

 

Bitte beachtet im Anhang die auf dem Plakat beschriebenen Maßnahmen zwecks Corona !